Kur im Urlaub

Wie sollte man Urlaub und eine Kur verbinden, damit der Körper sich erholt. Oder lieber einen Kururlaub.

Früher ging man einfach mal zum Arzt und ließ sich eine Kur verschreiben. Aufgrund der Reformen im Gesundheitswesen ist dies immer noch möglich, wenn man schwere Erkrankungen hatte oder einen Arzt der die Kur bewilligt. Fragen kostet nichts.  Ein Urlaub von der Familie oder einfach mal raus aus dem Alltag.  


Kurcoach könnte Ihnen verschiedene Kurorte vorschlagen und die besonderen Vorzüge von Kuren erläutern.

Im Internet finden Sie sicherlich genügend Infomaterial zu Kurstädten. Kleiner Tipp am Rande achten Sie auf das "Bad" wie in Bad Dürkheim, Bad Rappenau oder Bad Homburg.


Als Vorsorge eignen sich Kuren eigentlich überhaupt nicht, da diese Kliniken sich am liebsten mit Kranken beschäftigen. Der Spruch "Die Reha braucht Dich" sagt offen, wo die Reise hingeht. 


Wenn Sie in ihren Körper investieren wollen, damit er leistungsfähig u. lange besteht sollten Sie mit uns sprechen. Jeder Schritt in das Bewußtsein, das mein Körper mein Tempel ist.